SMV Unterstufenfasching

Über 100 Schüler/-innen rockten am Unsinnigen Donnerstag unsere Aula.
Die SMV möchte sich ganz herzlich für das zahlreiche Erscheinen auf dem Faschingsball für die 5. bis 7. Klassen und die tolle Stimmung bedanken. Vor allem bei typischen Faschingsliedern, wie „Johnny Däpp“ und vielen anderen war jeder sofort dabei und hat mitgetanzt. Die SMV-Mitglieder Miriam Miller, Louisa Bierbaum und Johanna Strodel (alle 8d) haben Spiele, wie z.B. „Reise nach Jerusalem“ oder „Luftballontanz“ organisiert, welche mit großer Begeisterung gespielt wurden. Der Kostümwettbewerb, der am Ende des Faschingsballs stattfand, war für viele das Highlight des Tages und man hat gemerkt, dass sich alle sehr viel Mühe gegeben haben, um mit ihrem Kostüm zu punkten. Beliebt waren vor allem Einhörner, Partybären oder verschiedene Tiere. Ein großes Dankeschön geht an unser Technik-Team, das für den richtigen Sound sorgte.

Nina Wylezol, 9a

    

     

Am darauffolgenden Tag organisierte die SMV eine Polonaise durch das ganze Schulhaus, die am Ende in die Aula führte, wo dann bei Partymusik die Pause stattfand:

    

Auch einige Lehrkräfte und unsere Hausmeister kamen am Freitag vor den Ferien kostümiert zur Schule: