Klassensprecherseminar 2014

 

Vom 19.03.14 bis zum 21.03.2014 fand dieses Jahr wieder ein Klassensprecherseminar statt. Allerdings durften die Klassensprecher der Klassen 8 bis 10, die AktiveSMV, die Schülersprecher sowie die Verbindungslehrer Fr. Lenz und Herr Breu diese Zeit nicht wie in den vorigen Jahren im Schullandheim Thannhausen, sondern im schönen Reiberhof in Bernbach nahe Aichen verbringen. Der Ortswechsel in ein idyllisch gelegenes Selbstversorgerhaus kam den Schülern viel günstiger. Dank der Unterstützung des Elternbeirats mit zwei warmen Mahlzeiten, konnten neben den Übernachtungs- auch die Verpflegungskosten deutlich verringert werden.

 

 

Inhaltlich vorbereitet wurde das Seminar durch die Schülersprecher und Verbindungslehrer. Einen Überblick über die Themen der Arbeitsgruppen erhält man im Folgenden:

 

 

 

 

 

 


 

 

Nicht nur das schöne Haus, sondern auch das gute Wetter, das super Arbeitsklima untereinander sowie die gute Verpflegung durch das Verpflegungsteam und den Elternbeirat ließen das Seminar zu einem vollen Erfolg werden.