Die Realschule Thannhausen schwimmt!

Bei der schwabenweiten Schwimmoffensive schwimmen 106 Schüler zu Bronze- und Silberabzeichen
Mit der schwabenweiten Schwimmoffensive „Aktionswoche Schwimmen“, an der insgesamt sieben Realschulen in Schwaben teilnehmen, eröffnete die Christoph-von-Schmid-Realschule allen jungen Schwimmerinnen und Schwimmern der 5ten Klassen die Möglichkeit, eine Woche lang intensiv ihre individuelle Schwimmkompetenz zu verbessern.
Vom 8.-12. Mai 2017 wurden die Kinder der Klassen 5a-e koedukativ durch zwei Sportlehrkräfte trainiert. Dabei erweiterten die 109 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ihre Schwimm- und Tauchfertigkeiten sowie ihre Kenntnisse in der Selbst- und Fremdrettung.
Besonderer Höhepunkt der Schwimmwoche war die Abnahme verschiedener Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Bronze und Silber). Die Wasserwacht Thannhausen unterstützte uns hierbei mit einem siebenköpfigen Team äußerst engagiert und tatkräftig. An diesem Tag konnten die Kinder ihr Können unter Beweis stellen.
Der Umgang mit dem „nassen Element“ war für die Schülerinnen und Schüler ein wahres Vergnügen. Die drei erzielten Seepferdchenabzeichen, 24 Bronzeabzeichen und 82 Silberabzeichen zeigen, dass die Kinder große Fortschritte erzielen konnten. Sie können nun im Vertrauen auf die eigenen Kräfte Gefahrensituationen im Wasser leichter und schneller begegnen und damit ihr eigenes und möglicherweise das Leben anderer retten.

Text: Birgit Schrader