SMV-Seminar 2019/2020

Am 09.10.19 trafen sich einige Klassensprecher und freiwillige Mitglieder der SMV mit unseren Verbindungslehrerinnen Frau Wink und Frau Bohn im Reiberhof in Bernbach.

Nach der Ankunft um 7:30 Uhr versammelten wir uns alle im großen Speisesaal zum gemeinsamen Frühstück, bevor wir eine Hausführung von den Schülersprechern bekamen und zuletzt den Zimmern zugeteilt wurden. Nachdem wir uns in den Zimmern eingerichtet hatten, trafen wir uns alle gemeinsam zum ersten Meeting, um zu besprechen, welche Aktionen es dieses Jahr wieder geben soll und welche nicht. Anschließend gingen wir in Kleingruppen zusammen, um die Einzelheiten der Aktionen zu besprechen. Nach dem Abendessen haben wir uns noch einmal zusammen getroffen, um zu zeigen, was wir in den Kleingruppen erarbeitet haben. Anschließend spielten noch ein lustiges Spiel, bei welchem Schnelligkeit gefragt war. Danach haben wir uns aufgeteilt in zwei Gruppen: Ein Teil ist im Haus geblieben und hat zum Beispiel Poker gespielt und sich unterhalten, der andere Teil ist mit Frau Wink auf eine Fackelwanderung gegangen.

Am Donnerstag den 10.10.19 trafen wir uns um 8:30 Uhr zum gemeinsamen Frühstück, danach gingen wir auf die Zimmer und räumten unsere Sachen zusammen, einige arbeiteten auch noch ein wenig an ihren Aktionen. Und um 12:00 Uhr waren diese zwei wundervollen Tage leider auch schon wieder vorbei, da viele dann schon von ihren Eltern abgeholt wurden.   

Redaktion der SMV: Hannah Motloch, Silke Hutflötz