Wie funktionieren „Banking-Apps“ und das Bezahlen per QR-Code? Wie sicher sind digitale Zahlungsmethoden?

Die Raiffeisenbank Thannhausen war am 16. Dezember 2019 in der Aula unserer Realschule zu Gast und gab Antworten auf diese und zahlreiche weitere Fragen. Nachdem im BwR-Unterricht bereits die Grundlagen zu den verschiedenen Zahlungsarten vermittelt wurden, lag der Fokus beim Vortrag auf „digitalem Bezahlen“ und Neuerungen im Zahlungsverkehr. Hier brachten die Referenten den Schülerinnen und Schülern unter anderem das Online-Banking, spezielle Banking-Apps und das Bezahlen per QR-Code nahe. Außerdem gab es eine beruhigende Nachricht für alle jetzigen und zukünftigen Nutzer des Onlinebankings: Dank ständig überarbeiteter Sicherheitssysteme sei das Onlinebanking mittlerweile sehr sicher.  Beruhigend dürfte zudem wirken, dass im Falle eines Hacker-Angriffs die eigene Haftung in fast allen Fällen auf 50€ beschränkt ist.  

Christian Groß