Regulärer Schulunterricht – kein wetterbedingter Unterrichtsausfall!

Schulleben

Eiergestaltungs-Workshop mit Wachsmaltechnik

 Wir möchten einen Rückblick auf den kürzlich abgehaltenen Workshop zur Eiergestaltung mittels traditioneller Wachsmaltechnik geben, der dank der großzügigen Unterstützung von Frau Krisztina Kolip, einer engagierten Mutter einer unserer Schülerinnen, möglich wurde.  Der Workshop fand am Mittwoch, den 20. März 2024, sowie am Donnerstag, den 21. März 2024, jeweils von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr im Kunstsaal unserer Realschule statt.

Unter der Anleitung von Frau Kolip wurden den Teilnehmern die Grundlagen der Wachsmaltechnik nähergebracht. Die Schüler lernten, wie man mit Wachs symmetrische Muster auf die Eier aufträgt und ihnen eine symbolische Bedeutung verleiht. Es war beeindruckend zu sehen, wie die Schülerinnen und Schüler mit Kreativität und Hingabe ihre eigenen einzigartigen Eier gestalteten. Insgesamt bot der Workshop eine wertvolle Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, eine traditionelle Handwerkskunst kennenzulernen und ihre kreativen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Wir danken Frau Krisztina Kolip herzlich für ihr ehrenamtliches Engagement.

Weitere Beiträge

Am 15. Juli besichtigten die Klassen 7c und 7d in Begleitung ihrer Geschichtslehrkräfte die Burg Harburg und schnupperten Mittelalterluft. Die…
m 3. Juli kam die Klasse 8b in den Genuss einer Werksführung bei der Molkerei Müller in Aretsried. Ausgestattet mit…
Am Mittwoch, den 3. Juli 2024, hatte die Klasse 8c die Möglichkeit, die Firma Wanzl in Kirchheim zu besichtigen. Die…